Demokratieförderung und Extremismusprävention

Gestalterisches Bild: Gruppe von Menschen verschiedenster Herkunft

Demokratieförderung und Extremismusprävention

Das Bundesfamilienministerium unterstützt ziviles Engagement von Initiativen und Vereinen, die sich für Demokratie und gegen Menschenfeindlichkeit einsetzen. Kern ist das Bundesprogramm "Demokratie leben!"

Dr. Franziska Giffey setzte in Nürnberg ein Zeichen gegen Rechtsextremismus. Sie legte einen Kranz am Mahnmal für die NSU-Opfer nieder und sprach auf einer Festveranstaltung der dortigen "Allianz ...

Ein Kranz weiße Rosen am Mahnmal für die NSU-Opfer